Verint ist davon überzeugt, dass dauerhafter Geschäftserfolg untrennbar mit ethischem Geschäftsgebaren und einer gesunden Unternehmenskultur verbunden ist. Wir haben eine Infrastruktur der Unternehmensführung etabliert, um ethische Geschäftsmethoden zu fördern und Erwartungen an unsere Mitarbeiter zu kommunizieren.

Wir verwenden einen von der Unternehmensspitze getragenen und unterstützten Ansatz, um die Bedeutung der Ethik zu unterstreichen
Wir glauben, dass der wichtigste und effektivste Weg, unseren Mitarbeitern die Bedeutung von Ethik und die Einhaltung von Vorschriften zu vermitteln, darin besteht, für unsere Mitarbeiter einen effektiven „Ton an der Spitze“ durch Vorstand und Geschäftsleitungzu etablieren. Erfahren Sie mehr über Verint Corporate Governance.

Wir stellen unsere ethischen Standards auf und ermöglichen unseren Mitarbeitern ein Training zu den entsprechenden Richtlinien.
Der Verhaltenskodex von Verint bietet Verint-Mitarbeitern einen umfangreichen Leitfaden zu wichtigen Themen in den Bereichen Geschäftsethik und Einhaltung von Vorschriften. Zudem stellt er eine Rahmenstruktur zur Entscheidungsfindung und Kommunikation von Problemen dar. Durch Schulung und Unterweisung sorgen wir darüber hinaus für eine lückenlose Einhaltung von Vorschriften. Verint-Mitarbeiter sind verpflichtet, sich in Angelegenheiten bezüglich unseres Unternehmens schulen zu lassen. Dazu gehören auch der Verhaltenskodex, die Einhaltung des Foreign Corrupt Practices Act, das Verbot von Insider Trading und andere Themenbereiche.

Wir treten für eine Unternehmenskultur ein, die sich durch Grundwerte definiert.
Wir verpflichten uns, alle Aspekte unseres Geschäfts in Übereinstimmung mit den Hauptwerten von Verint auszuführen: Integrität, Innovation, Transparenz, Bescheidenheit und Leidenschaft. Diese Werte weisen uns den Weg, wie wir mit unseren Kunden, Partnern und miteinander umgehen und sie leiten uns bei den Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen.