VERINT Systems Inc. (nachfolgend das „Unternehmen“) schätzt Ihr Vertrauen sehr und hat sich der verantwortungsvollen Verwaltung, Nutzung und dem Schutz personenbezogener Daten verschrieben. Diese Datenschutzrichtlinie für die Stellen-Webseite (nachfolgend die „Richtlinie“) gilt für alle Daten, die VERINT von Ihnen erfasst, während Sie unsere Stellen-Webseite nutzen (zu finden unter www.verint.com , Abschnitt Stellenangebote). Personenbezogene Daten, die über andere Seiten der Websites von VERINT und seiner Tochtergesellschaften übermittelt werden, werden gemäß unserer allgemeinen Online-Datenschutzrichtlinie verwaltet (zu finden unter www.verint.com , Abschnitt Datenschutz).

Die Seite wird von VERINT Systems Inc. betrieben, (Adresse: 175 Broadhollow Rd, Ste 100, Melville, NY 11747), um die Suche nach neuen Mitarbeitern für VERINT Systems Inc und seiner Tochtergesellschaften (nachfolgend „UNTERNEHMEN“) zu unterstützen.

IHR EINVERSTÄNDNIS
Lesen Sie sich diese Richtlinie sorgfältig durch und geben Sie Ihr Einverständnis zur Erfassung, Nutzung, Übertragung und Weitergabe personenbezogener Daten, in dem Sie am Ende der Richtlinie auf die Schaltfläche „Ich stimme zu“ klicken. Wenn Sie die Bedingungen nicht akzeptieren, erhalten Sie keinen Zugriff auf die Stellen-Webseite.

Durch Ihre Zustimmung zu dieser Richtlinie erklären Sie sich auch mit der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnlandes einverstanden, in denen andere Datenschutzvorgaben gelten können. VERINT wird angemessene technische, organisatorische und rechtliche Schritte ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

VON IHNEN BEREITGESTELLTE DATEN
Diese Richtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die Sie über die Stellenangebote-Website im Rahmen einer Bewerbung oder der Suche nach einer Arbeitsstelle eingeben, darunter:

  • Name, Kontaktdaten
  • Lebenslauf, Deckblatt, Bewerbung, Informationen zum bisherigen Werdegang und zur Ausbildung,
  • Angaben zu beruflichen Präferenzen, Umzugsbereitschaft, aktuelles Gehalt, Wunschgehalt, Angaben wie Sie von der Stellenwebseite erfahren haben
  • Arbeits- und andere berufsbezogene Zeugnisse, Unterlagen und Zertifizierungen
  • Sprachen und andere relevante Kompetenzen
  • Auszeichnungen und Mitgliedschaften in Berufsverbänden
  • Berechtigungen in dem Land zu arbeiten, in dem die Stelle angeboten wird, sowie mögliches Startdatum
  • Referenzangaben

Sie können freiwillig weitere relevante Informationen im Rahmen Ihrer Bewerbung angeben. Wir möchten Sie jedoch bitten, folgende vertrauliche Daten nicht anzugeben (außer dies ist gesetzlich vorgeschrieben): sexuelle Neigung, ethnische Herkunft, Religion, Ansichten zum Weltgeschehen, Behinderungen, Familienstand, Glaube, Nationalität, Herkunft, Hautfarbe und/oder Alter.

Wenn Sie uns Angaben zu Referenzen oder externen Parteien in Ihrer Bewerbung bereitstellen, müssen Sie sich vorher um das Einverständnis dieser externen Partei einholen. Sie sind für den Inhalt der Daten verantwortlich, die Sie uns bereitstellen, und müssen sicherstellen, dass diese Daten legal, wahrheitsgemäß, richtig und nicht irreführend sind, nicht gegen Rechte externer Parteien verstoßen oder anderweitig Rechtsfolgen dieser externen Parteien nach sich ziehen.

NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Die Daten, die Sie über die Stellenwebsite bereitstellen, werden in den USA (und den jeweiligen rechtlichen Firmensitzen, wenn die Stelle in einer der Tochtergesellschaften von VERINT außerhalb der USA zu besetzen ist) gespeichert. Sie werden nur für die unten aufgeführten Zwecke von Mitarbeitern, Beratern und/oder Serviceanbietern der Tochtergesellschaften von VERINT weltweit geprüft und verarbeitet. VERINT Systems Inc. ist für die erfassten personenbezogenen Daten verantwortlich.

Die personenbezogenen Daten, die Sie über die Jobwebsite bereitstellen, werden für VERINT's allgemeine Mitarbeitersuche und für entsprechende Management- und Planungszwecke erfasst, genutzt, übertragen und weitergegeben („verarbeitet“). VERINT wird die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten gemäß lokaler Gesetze verwenden, um:

  • Ihre Bewerbung zu bearbeiten
  • Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen für eine Stelle zu beurteilen
  • Hintergrundprüfungen durchzuführen
  • Ihnen von Zeit zu Zeit Angebote auf der Stellenwebsite zur Verfügung zu stellen
  • mit Ihnen zu kommunizieren
  • alle geltenden Gesetze oder Vorschriften einzuhalten
  • Angebote und Leistungen zu überwachen und aufzuzeichnen, die von einem VERINT-Unternehmen oder einem externen Anbieter bereitgestellt werden
  • Hintergrundkontrollen durchzuführen, wenn wir Ihnen eine Stelle anbieten

Ihre personenbezogenen Daten werden in VERINT's internationaler Bewerberdatenbank hinzugefügt und genutzt, um Sie für mögliche Stellen bei VERINT zu berücksichtigen. Wenn wir Ihnen eine Stelle anbieten, können die von Ihnen bereitgestellten, personenbezogenen Daten in unser HR-System integriert und zur Verwaltung des Einstellungsprozesses verwendet werden. Wenn Sie Mitarbeiter werden, können die von Ihnen bereitgestellten, personenbezogenen Daten in Ihre Mitarbeiterakte aufgenommen und für andere beschäftigungs-/arbeitsbezogene Zwecke verwendet werden.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten auf der Stellenwebsite ist freiwillig. Beachten Sie jedoch, dass VERINT Ihre Bewerbung, Anstellung, Beförderung, Stellenwechsel oder ein neues Arbeitsgebiet eventuell nicht berücksichtigen kann, wenn Sie keine ausreichenden personenbezogenen Daten angeben.

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN
Personenbezogene Daten über Sie werden von VERINT Mitarbeitern bearbeitet, die einen arbeitsbezogenen Grund für den Zugriff auf diese personenbezogenen Daten vorweisen können, darunter Personalvermittler, Mitarbeiter der Personalabteilung, Mitarbeiter und Manager der technischen Abteilung und deren Beauftragte.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an ausgewählte Serviceanbieter oder Berater weitergeben, die in unserem Auftrag handeln, wie z.B. externe Partner, die von VERINT mit dem Betrieb der Stellenwebseite betraut wurden. Diese externen Parteien müssen personenbezogene Daten schützen.

ICH STIMME DEN BEDINGUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE ZU – Sie verlassen die Website von Verint und werden auf die von Taleo gehostete Verint Careers Seite weitergeleitet.

ICH STIMME DEN BEDINGUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE NICHT ZU