1. Zu Navigation wechseln
  2. Zum Inhalt wechseln
  3. Zur Fußzeile wechseln

Holen Sie sich die Kontrolle über Ihre Daten, um Bedrohungen zielgerichtet erkennen und bekämpfen zu können. Verint Intelligence Fusion Center bietet einen einzelnen Zugangspunkt auf ALLE Datenquellen, um eine unternehmensweite Untersuchung und die Verwaltung und Analyse von Daten zu ermöglichen.

Broschüre herunterladen

Verint Intelligence Fusion Center

Alle Daten werden zu einem verwertbaren Wissens-Repository zusammengeführt

Verint Intelligence Fusion Center (IFC) ermöglicht Sicherheitsorganisationen, Bedrohungen zu erkennen und zu bekämpfen, und zwar durch Integrieren und Analysieren nahezu jeglicher Informationstypen: COMINT, SIGINT, OSINT, HUMINT, Grenzkontrollen, Bankkonten u.v.m. Egal, aus welcher Quelle die Daten stammen oder in welchem Format sie vorliegen, der zentrale Zugangspunkt Verint IFC ermöglicht es, alle Punkte zu einem schlüssigen Gesamtbild zu verbinden. Aus augenscheinlich zusammenhangslosen Daten und Ereignissen lassen sich kriminelle Aktivitäten sowie ungewöhnliche Abläufe und verdächtige Verhaltensweisen ableiten.

Neue Datenquellen erschließen

  • Das Gesamtbild der Untersuchung sehen – dank eines einzelnen Zugriffspunktes auf das gesamte zur Verfügung stehende Wissen
  • Zuvor unerreichbare Einblicke gewinnen  – durch das Zusammenführen von Ereignissen, Personen, Orten und Verbindungen
  • Die Entscheidungsfindung beschleunigen  – durch datengetriebene Arbeitsabläufe und Empfehlungsmethoden
  • Synergien zwischen den Teams fördern  – dank einer kollaborativen Arbeitsumgebung
  • Ihr Wissen sicher aufbewahren – mit hochgradig sicheren Datenmanagementverfahren

Wichtige Fähigkeiten

  • Zentrale Wissenserkennung –Zieht Daten aus mehreren Quellen und wendet allgemeine und konfigurierbare Transformations-, Aufbereitungs- und Verarbeitungsschritte an, um die eingegangenen Daten in klare, verwertbare Informationen umzuwandeln.
  • Entitätsgetrieben –Informationen werden als datenspezifische Entitäten, Attribute und Beziehungen dargestellt. Die Entitätsauflösungsalgorithmen werden angewendet, um Daten in Wissen umzuwandeln.
  • Informationsgestützte Analyse – Such- und Recherchetools liefern Einblicke in versteckte Beziehungen, potenzielle Bedrohungen, mögliche Verdächtige, Muster und Trends. Gestützt werden diese von einer BI-Plattform, die optionale Untersuchungsmöglichkeiten bereitstellt, um weitere Einblicke zu gewinnen.
  • SichereInformationsfrei- und -weitergabe – Sichere Informationsmanagement- und Fall-Managementrichtlinien stellen eine vollständige Kompartimentierung sicher. Ihnen stehen außerdem sichere Kollaborationstools für die Berichterstattung, die Generierung von Warnmeldungen, die Informationsweitergabe und den Datenexport zur Verfügung.
  • SIGINT- und WEBINT-fähig –Da das System Teil des Cyber Intelligence-Lösungsportfolios von Verint ist, können Sie es für das Abrufen von Informationen aus den SIGINT- and WEBINT-Lösungen verwenden und so eine natürliche Produktintegration nutzen.
Kundenprofil

Brauchen Sie weitere Informationen?

Kontakt

1-800-4Verint (1-800-483-7468)