Actionable Intelligence

Actionable Intelligence ist eine Notwendigkeit in einer dynamischen Welt mit massivem Informationswachstum, da es Unternehmen mit wichtigen Erkenntnissen unterstützt und es Entscheidungsträgern ermöglicht, vorauszuschauen, zu reagieren und Maßnahmen zu ergreifen. Mit den Lösungen und Leistungen von Verint können Unternehmen jeder Größe und aus vielen Branchen schneller und effektiver fundierte Entscheidungen treffen.

Unsere Lösungen helfen Unternehmen, zwei Bereiche auf dem Markt der Actionable Intelligence abzudecken – Kundenbindung und Cyber-Intelligence. Dies erfolgt durch die Erfassung großer Informationsmengen aus verschiedenen Datenquellen, die Analyse derselben zum Gewinnen von Einblicken und den Einsatz der daraus resultierenden Actionable Intelligence zur Optimierung der Kundenbindung und der Erhöhung der öffentlichen Sicherheit weltweit.

Um dem Bedarf für Actionable Intelligence über viele Anwendungsfälle in Kundenbindung und Cyber-Intelligence Rechnung zu tragen, haben wir ein innovatives Fundament entwickelt – Verints fortgeschrittene Actionable Intelligence-Plattform. Unsere Plattform hat die folgenden vier Komponenten:

Datenerfassung

Sie ermöglicht die Erfassung einer Vielzahl von Daten, sowohl strukturiert als auch unstrukturiert, z. B. operative, transaktionale, Netzwerk- und Web-Daten. Unsere Plattform unterstützt Big Data-Anwendungen, die auf der Fähigkeit basieren, sehr große Datenmengen aus verschiedenen Datenquellen zu erfassen, zu speichern und zu verwalten.

Datenverarbeitung

Sie ermöglicht die Verarbeitung von strukturierten und unstrukturierten Daten aus mehreren Quellen mit anschließender Bereinigung, Zusammenführung und Vorbereitung auf die Analyse. Die Phase der Datenverarbeitung ist für Anwendungen, die eine Datenerfassung und -fusion aus unterschiedlichsten Quellen, verschiedenen Systemen und zahlreichen Umgebungen erforderlich machen, besonders wichtig.

Datenanalyse und Automatisierung

Sie unterstützt die Verwendung einer breiten Palette von Analyse-Engines und Technologien für künstliche Intelligenz, einschließlich Klassifizierung, Korrelation, Anomalieerkennung, Identitätsextraktion, Verhaltensanalyse und Vorhersageanalyse. Die Big-Data-Analyse ist ein entscheidender Schritt bei der Ermittlung geschäftskritischer Erkenntnisse, die andernfalls nicht intuitiv erfasst würden.

Datenvisualisierung

Sie erleichtert die Präsentation geschäftskritischer Erkenntnisse für Entscheidungsträger sowie die Bereitstellung von Funktionen für Workflow, Zusammenarbeit und Fall-Management, damit sie schnellere, fundiertere Entscheidungen treffen können. Die Plattform unterstützt viele Anwendungsbeispiele und die Art der Datenvisualisierung, die verwendet wird, um Nutzern entscheidungsrelevante Informationen bereitzustellen, kann je nach Benutzerumgebung optimiert werden.